3Sack

Social-Media-Mar­ke­ting

Was ist Social-Media-Marketing?

Unter Social-Media-Mar­ke­ting ver­steht man eine Art des Online Mar­ke­tings. Dafür wer­den Platt­for­men wie Insta­gram, Face­book, Twit­ter und vie­le wei­te­re benutzt. Ziel die­ser Form des Mar­ke­tings ist es, den Kon­takt zu neu­en Kun­den her­zu­stel­len bezie­hungs­wei­se mit Bestands­kun­den in Kon­takt zu blei­ben. So kön­nen Fir­men bei­spiels­wei­se über neue Pro­jek­te, Pro­duk­te oder Ver­an­stal­tun­gen infor­mie­ren und so die Sei­ten­auf­ru­fe auf der eige­nen Inter­net­sei­te stei­gern. Wich­tig dabei ist, dass Social-Media-Mar­ke­ting nicht allei­ne ste­hen kann, son­dern Teil einer Stra­te­gie sein muss. Zu die­ser Stra­te­gie gehört auch der all­ge­mei­ne Auf­tritt der Fir­ma nach außen.

Wie­so Social Media Mar­ke­ting wich­tig ist!

Durch den Ein­satz von Social Media erhöht sich die Reich­wei­te des Unter­neh­mens. Dar­über hin­aus ermög­licht es Ziel­grup­pen genau­er anzu­spre­chen. So ist die Gewin­nung von Neu­kun­den deut­lich effek­ti­ver und effi­zi­en­ter als die klas­si­schen Metho­den. Dar­über hin­aus kann man so sein Unter­neh­men bzw. sei­ne Mar­ke nach außen prä­sen­tie­ren und das Image sei­ner Fir­ma prä­sen­tie­ren. Social-Media-Mar­ke­ting ergänzt also opti­mal Ihre Markenstrategie.

Alle News