3Sack

Immo­bi­li­en

Vie­le Men­schen hegen im Lau­fe ihres Lebens den Wunsch nach den eige­nen vier Wän­den. Das kann der Nest­bau bei Fami­li­en­grün­dung sein, die beruf­lich beding­te Orts­ver­än­de­rung oder nach Aus­zug der Kin­der den alters­ge­rech­ten Wohn­raum. Aber auch Inves­ti­tio­nen als Spar- und Alters­rück­la­gen­mo­dell sind ein Grund. Die­se Ent­schei­dung, ein Haus zu bau­en, zählt für die meis­ten Men­schen als wich­tigs­te gleich­zei­tig aber auch als größ­te Kos­ten­ent­schei­dung im Leben. Grund genug, sich umfang­reich und indi­vi­du­ell mit dem The­ma Haus­bau zu beschäf­ti­gen. Ich hel­fe Ihnen dabei, Ihr ganz indi­vi­du­el­les Haus auf dem geeig­ne­ten Grund­stück zu pla­nen und umzu­set­zen. Dabei spie­len Leis­tun­gen Rund ums Haus eben­so eine gro­ße Rol­le wie die Finan­zie­rung und die Indi­vi­du­el­le Pla­nung und Bera­tung. Neben dem Neu­bau von Häu­sern ist der Erwerb von Bestands­im­mo­bi­li­en eben­falls eine Option.

Indi­vi­du­el­le Pla­nung und Betreuung

Ein Kata­log, Fly­er, Inter­net oder Social-Media-Kanä­le sind wich­ti­ge Medi­en, um auf Pro­duk­te und Fir­men auf­merk­sam zu wer­den. Auch immer mehr Infor­ma­tio­nen sind über das Inter­net zu bekom­men. Mit einer Vor­auswahl und Grund­in­for­ma­tio­nen ist der ers­te Ein­stieg in die Sphä­re erfolgt, kann aber das per­sön­li­che Gespräch und die Bera­tung kei­nes­wegs erset­zen. Von der Idee bis zum fer­ti­gen Wunsch­haus — unter Berück­sich­ti­gung vie­ler Bau­stei­ne ent­steht Ihre ganz indi­vi­du­el­le Pla­nung. Hier­bei flie­ßen Eck­da­ten zur Grö­ße, Aus­rich­tung und zum Bau­recht des Grund­stü­ckes genau­so wie die finan­zi­el­len Rah­men­be­din­gun­gen ein. Es gibt kein Grund­stück, das nicht mit einem Haus beplan­bar ist, sofern Bau­recht vor­han­den ist. Ihre indi­vi­du­el­len Vor­stel­lun­gen zu der Anzahl und Aus­rich­tung der Räu­me nach Him­mels­rich­tun­gen und Grund­stücks­sei­ten bzw. Son­der­bau­tei­len wie über­dach­ten Ter­ras­sen, Bal­ko­ne, Gau­ben, Log­gi­en usw. wer­den nach Beach­tung der bau­recht­li­chen, finan­zi­el­len und grund­stücks­tech­ni­schen Vor­ga­ben ein­ge­plant. Ich beglei­te Sie mit visua­li­sier­ten Ent­wür­fen, die Ihr Haus von innen und außen rea­lis­tisch wie­der­spie­geln. Auch Men­schen ohne Vor­stel­lungs­kraft und/oder räum­li­ches Denk­ver­mö­gen kön­nen so in die Pla­nung mit ein­tau­chen und sys­te­ma­tisch opti­mie­ren. Nicht nur die Grund­ris­s­ent­wick­lung ist Schwer­punkt bei der Haus­pla­nung. Auch die tech­ni­sche Bera­tung hin­sicht­lich Effi­zi­enz, Hei­zung, Ver­schat­tung, Elek­trik, und Smar­tHome um nur eini­ge zu nen­nen, bil­den Schwer­punk­te bei der per­sön­li­chen Bera­tung. Natür­lich wer­den die Aus­stat­tun­gen für Küchen, Bäder, Boden und Wand sowie Trep­pen und Innen­tü­ren bei der Pla­nung berücksichtigt.

- 3DGerendertesHausk
- Innenansichtk

Grund­stü­cke und Bauprojekte

Sie suchen einen bestimm­ten Stand­ort oder brau­chen Hil­fe bei der Suche nach einem Stand­ort, der Ihren Wohn­kri­te­ri­en wei­test­ge­hend ent­spricht? Mit einem gro­ßen Fun­dus an Grund­stü­cken, direkt vom Eigen­tü­mer, aus mei­nem Mak­ler­netz­werk oder eines der attrak­ti­ven Bau­trä­ger­pro­jek­te eines gro­ßen und star­ken Bau­part­ners hel­fe ich Ihnen gern weiter.

Spre­chen Sie mich zu aktu­el­len Grund­stü­cken und Bau­trä­ger­ob­jek­ten direkt an!

- Hausbeispiel

Bestands­im­mo­bi­li­en

Sie selbst wol­len nicht neu bau­en und eine fer­ti­ge Immo­bi­lie kau­fen und ein­zie­hen, dann ist die Bestands­im­mo­bi­lie die rich­ti­ge Inves­ti­ti­on für Ihr eige­nes Heim. 
Sie wol­len sich nicht um ein Bau­ge­sche­hen und den damit ver­bun­de­nen Neben­leis­tun­gen küm­mern müs­sen, aber neu­wer­tig kau­fen, dann sind neu­ge­bau­te Pro­jek­te vom Bau­trä­ger genau richtig. 

Bestandsimmobilien

Rund ums Haus

Die Pla­nung Ihres Wunsch­hau­ses wird beglei­tet durch vie­le Leis­tun­gen, die zur Rea­li­sie­rung not­wen­dig sind. So benö­ti­gen Sie bei­spiels­wei­se ein Bau­grund­gut­ach­ten, um die Trag­fä­hig­keit und hydro­lo­gi­schen Ver­hält­nis­se Ihres Bau­grun­des zu doku­men­tie­ren und damit die Grund­la­ge für die sta­ti­sche Berech­nung zu legen. Eben­so benö­ti­gen Sie einen Lage­plan mit Höhen- und Bestands­plan, der die genaue Lage des Hau­ses auf dem Grund­stück als auch die Höhen­ein­ord­nung im Gelän­de ermög­licht und essen­zi­el­ler Bestand­teil des Bau­an­tra­ges ist. Natür­lich hel­fen wir Ihnen mit der Emp­feh­lung lang­jäh­ri­ger Part­ner bei der Umset­zung die­ser Vor­aus­set­zun­gen. Aber auch bei der Suche nach zuver­läs­si­gen Part­nern für die Pla­nung und Rea­li­sie­rung der Küche, des Kamins oder der Außen­an­la­gen ste­hen wir Ihnen mit einem gro­ßen Netz­werk zur Sei­te. Gera­de in Zei­ten des Bau­booms, aus­ge­las­te­ter Fir­men und hoher Preis­schwan­kun­gen ist eine ver­bind­li­che und siche­re Emp­feh­lung Gold wert.

rundUmsHaus

Finan­zie­rung

Eines der wich­tigs­ten Stand­bei­ne bei der Haus­pla­nung ist die Finan­zie­rung. Nur die wenigs­ten Haus­bau­er und Inves­to­ren haben den vol­len Inves­ti­ti­ons­be­trag in bar auf der Bank lie­gen. Des­halb ist es wich­tig, den pas­sen­den Finan­zie­rungs­part­ner zu fin­den, der Ihnen nicht nur eine „Finan­zie­rung“ zur Ver­fü­gung stellt, son­dern zuver­läs­sig durch die Bau­pha­se beglei­tet und einen gesun­den und lang­fris­ti­gen Finan­zie­rungs­plan anbie­tet. Hier­bei kann ich auf lang­jäh­ri­ge und zuver­läs­si­ge Part­ner zurück­grei­fen. Die Erstel­lung der Finan­zie­rungs­un­ter­la­gen wie Wohn­flä­chen­be­rech­nung, Kuba­tur, Grund­ris­se, Ansich­ten, Schnit­te und Kos­ten­über­sich­ten ist nur eine der weit über die Haus­pla­nung hin­aus­ge­hen­den Leistungen. 

Finanzierung Bild

Spre­chen Sie mich an! Ich hel­fe Ihnen gern, auch um zu vergleichen!

Inves­to­ren

Sie wol­len als Inves­tor und mit­tel­stän­di­scher Pro­jekt­ent­wick­ler mit star­ken Part­nern hin­sicht­lich Umset­zung und Ver­trieb zusam­men­ar­bei­ten? Hier sind Sie rich­tig! Sie pro­fi­tie­ren von unse­rem brei­ten Netz­werk aus Gene­ral­un­ter­neh­mern und Indus­trie­part­nern und von unse­rem fai­ren Preis-/Leis­tungs­ge­fü­ge.

Immobilien Investoren